Verkehrsgünstiges, saniertes Zweifamilienhaus *provisionsfrei

Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
40764
Ort
Langenfeld (Rheinland)
ImmoNr
1070
Wohnfläche
ca. 184 m²
Grundstücksgröße
ca. 346 m²
Anzahl Zimmer
7
Kaufpreis
498.000,00 €

Beschreibung

Das Zweifamilienhaus aus dem ursprünglichen Baujahr 1889 wurde von dem jetzigen Eigentümer im Jahre 2008 vollständig saniert.
Die Sanierungsarbeiten umfassten im Einzelnen:

• Einen Anbau zum Garten hin
• Wandeinzug vom Fundament bis zum Dach
• Die Erneuerung des Dachstuhles (Dämmung 16 cm)
• Versorgungsanschlüsse zur Straße
• Solar-Anlage
• Heizungsanlage
• Gas-Etagenheizung mit Unterstützung der Solar-Anlage
• Fußbodenheizung
• Fenster mit dreifacher Verglasung und Fensterrahmen
(die im Dachgeschoss liegenden Fenster haben eine zweifache
Verglasung)
• Jalousien
• Stromleitungen
• Wasserleitungen
• Heizungsleitungen
• Bäder und Gäste-WCs
• Putz und Wandbeläge
• Estrich und Bodenbeläge

Im Jahre 2018 erfolgte noch einmal die Renovierung beider Wohnungen.
Zum Haus gehört eine Garage mit vorgelagertem Stellplatz auf der linken Seite sowie 2 Stellplätze auf der rechten Seite des Hauses.

Beide Wohnungen verfügen über separate Hauseingänge. Die im Erdgeschoss liegende Wohnung ist über den seitlichen Eingang und die im 1. Obergeschoss liegende Wohnung über den Vordereingang zu erreichen.

Die Immobilie ist teilunterkellert. Der Keller ist von der Wohnung im Erdgeschoss zu erreichen und wird auch ausschließlich von den Bewohnern der Erdgeschosswohnung genutzt.


Der Spitzboden mit einer Wandhöhe von 1,55 m ist ausschließlich von der Wohnung im 1. Obergeschoss erreichbar und wird demnach auch nur von den Mietern dieser Wohnung zu Aufbewahrungszwecken genutzt.
Die Grundstücksgröße beträgt 346 m². Darüber hinaus wurde eine Rasenfläche von ca. 60 m² gepachtet. Die Jahrespacht beträgt € 500,00. Die Warmwasserversorgung erfolgt über die Heizung. Zu der Wohnung im Erdgeschoss gehören ein heller Wohn- und Essbereich mit offener Küche, wie auch 2 Schlafzimmer, ein tageslichthelles Dusch- und Wannenbad sowie ein Gäste-WC. Vom Wohnbereich aus kommen Sie auf die Terrasse mit kleiner vorgelagerter Grünfläche. Die Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner befinden sich im Badezimmer. An den Fenstern der Wohnung sind überall außenliegende Jalousien angebracht. Die Jalousie vor dem Fenster-Schiebeelement im Wohnzimmer wird elektrisch betrieben, die anderen manuell.

Die Benutzung des Gartens obliegt ausschließlich den Bewohnern der Erdgeschosswohnung.

Die Wohnung im Obergeschoss beinhaltet neben dem offenen Wohnbereich mit Küche und angrenzendem Balkon, zwei Schlafzimmer, ein Büro und ein tageslichthelles Dusch- und Wannenbad.

Ort

Die Straße Hardt verbindet die Langenfelder Stadtteile Immigrath und Wiescheid und führt zu den Autobahnauffahrten zur A3 nach Köln wie auch nach Oberhausen. Somit kommen Sie auch in die Rheinmetropolen Düsseldorf, Köln und Leverkusen in kürzester Zeit.
Über die benachbarte Bergische Straße erreichen Sie ebenso schnell die Auffahrt zur A543, die zur Stadt Monheim wie auch auf die A 59 in Richtung Köln führt.
Auch sind Sie sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Nebenan liegen die Bus-Haltestellen zu den Buslinien, die Sie zu den beiden Langenfelder S-Bahnhöfen sowie in die Städte Düsseldorf, Hilden, Monheim und Solingen bringen.
Den Shoppingbegeisterten bietet die Langenfelder Innenstadt ausgedehntes Einkaufsvergnügen.
Für Familien stehen zahlreiche Kindergärten sowie alle Schulformen zur Verfügung.
Auch für Sportbegeisterte hat Langenfeld einiges zu bieten. Zu den zahlreichen Fitnesszentren, Sporthallen und -plätzen gibt es für Reiter neben dem Landesreit- und Fahrverein eine große Anzahl an privaten Reitställen. Wassersportler kommen am Wasserski-See mit herrlich angelegtem Badestrand, sowie im Frei- oder Hallenbad auf ihre Kosten. Golfer nutzen die Golfanlage am Katzberg. In Langenfeld sind mehrere Schützenvereine beheimatet.
Die am Fuße des Bergischen Landes gelegene Stadt Langenfeld ist dem Kreis Mettmann angehörig und mit rund 59.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Kreises. Sie liegt zentral zwischen Köln und Düsseldorf und wird von den Städten Leverkusen, Monheim am Rhein, Hilden und Solingen umrahmt.

Karte

Ausstattung

Objektart: Zweifamilienhaus

Status: zum Selbstbezug

Grundstücksgröße: 346 m²

Baujahr: 1889

Sanierung: 2007

Wohnfläche: ca. 184 m²
(ohne Berücksichtigung der Terrassen- und Balkonfläche)

Grundsteuer 2022 p.a.: € 240,19

Geschosse: 2 + Spitzboden

Anzahl der Zimmer: 7

Erdgeschoss:
Wohn- und Essbereich mit offener Küche, 2 Schlafzimmer, Tageslicht-Dusch- und Wannenbad, Diele, Gäste-WC

1.Obergeschoss:
Wohn- und Essbereich mit offener Küche, 2 Schlafzimmer, Büro, Tageslicht-Dusch- und Wannenbad, Diele

Keller: Ja, teilunterkellert
Terrasse: Ja
Garten: Ja
Balkon: Ja
Garage: Ja

KFZ-Stellplätze: Ja, 3 Stück

Heizung: Gas, Fußbodenheizung mit Unterstützung durch Solar-Anlage

Warmwasserversorgung: über Heizung

Energieausweis: Energieverbrauch, C, 89 kWh (m²*a), gültig bis 2028

Kaufpreis: Anfangsgebot: € 498.000,00


Provision: keine zusätzliche Käuferprovision

Alle Angaben haben wir vom Eigentümer erhalten. Wir übernehmen hierfür keine Gewähr.

Weitere Informationen

Impressum
top-conception Die Immobilienmakler Dirk Küppers Immobilien
Richrather Str. 195
40723 Hilden
Tel: 02173 1091191
Fax: 02103 9672884
E-Mail: info@top-conception.de
Vertretungsberechtigter: Dirk Küppers
Berufsaufsichtsbehörde: Aufsichtsbehörde gem- § 34c GewO : Kreis Mettmann, Der Landrat, Rechts- und Ordnungsamt, Abt. 32-31 Maklerangelegenheiten, Düsseldorfer Str. 47, 40822 Mettmann
Umsatzsteueridentifikationsnr. : DE 89546902174
Berufskammer: IHK Düsseldorf

Ansprechpartner

Frau Ute van Arkel

top-conception – Die Immobilienmakler

Krischerstraße 6
40789 Monheim am Rhein

0178 – 2309573

anfragen-top-conception@my-onoffice.com

Seiten: 1

Seiten: 1